Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Befestigungssatz Schalthebel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Befestigungssatz Schalthebel

    Hallo Leute,

    Ich hab irgendwann mal ne Explosionszeichnung zum Austausch gesehen...hat die jemand parat oder kann mir sagen in welcher Reihenfolge die 5 Teile angebracht werden müssen. Ach ja...über Hinweise, wie Ich dieses Chromrohr abgezogen bekomme, wär ich echt dankbar...:-)

    Grüssle aus dem Südschwarzwald

    Stefan

  • #2
    Meinst du das?

    https://www.124spider.de/epages/6125...roducts/220113

    Gruß

    Nico

    Kommentar


    • #3
      hier ist ein bild davon

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 003 Chapter-21_Page_7.jpeg
Ansichten: 144
Größe: 17,7 KB
ID: 7949


      ich mache es mit der heißluftpistole unten am chromhebel heiß und ziehe dann kräftig
      gruß
      holger
      spider-krefeld

      FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

      Feuer In Allen Töppen



      89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

      fällt wegen corona leider aus

      Kommentar


      • chmuhl
        chmuhl kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ja, vielen Dank...das hat geholfen

    • #4
      Hi Holger,

      morgen kommt mein Kit. Wie stecke ich das zusammen? Gibt es eine Anleitung? Ich habe gerade aus dem alten Hebel 2 das untere Plastikteil ausgebrochen.
      Stecke ich alles zusammen und stecke es in Hebel 2 rein und drücke es dann auf den Schalthebel? Noch bin ich etwas ratlos wie ich es morgen zusammen bauen soll.

      Kommentar


      • #5
        Hab die Teile heute bekommen. Ich bekomme es nicht hin. Der Schaltknauf bleibt nicht hängen. Hab versucht alles in den Schaft zu legen, dann bleibt nichts fest. Wenn ich es vormontiert (bild) und dann drüber stülpe, ist es auch nicht fest.
        Hat das jemand mal eingebaut und hätte einen Tipp?

        Kommentar


        • #6
          Hast Du aus dem Schaltstock alle alten Teile entfernt?
          Ich stecke immer alles in den Schaltstock und dann auf den Getriebehebel.
          Pininfarina Spidereuropa 2,0 DS 1983 rot, seit 2/1984, nach 9 Monaten vom Erstbesitzer gekauft.
          Fiat 124 Spider AS 1400 1968 gelb, seit 5/2018

          Kommentar


          • #7
            Ich hab alles rausgeholt. Der Schalttock scheint zu lang zu sein. Wenn alles reingesteckt ist, bekomme ich es nicht fest. Habe jetzt alles so montiert und dann den Schaltstock daraufgesteckt. Selbst so, kann das letzte Teil nicht eingesteckt werden, weil dann die Krümmung anfängt. Oder im Schaltstock fehlt irgendwas innen.

            Kommentar


            • #8
              mach bitte mal fotos von dem getriebehebel und deinem schalthebel
              gruß
              holger
              spider-krefeld

              FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

              Feuer In Allen Töppen



              89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

              fällt wegen corona leider aus

              Kommentar


              • #9

                Kommentar


                • #10
                  mal ohne die teile
                  gruß
                  holger
                  spider-krefeld

                  FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                  Feuer In Allen Töppen



                  89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                  fällt wegen corona leider aus

                  Kommentar


                  • #11

                    Kommentar


                    • #12
                      der sieht aber wirklich sehr kurz aus

                      versuche mal das untere gummi wegzulassen

                      gruß
                      holger
                      spider-krefeld

                      FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                      Feuer In Allen Töppen



                      89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                      fällt wegen corona leider aus

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X