Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motor startet nicht.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motor startet nicht.

    Start Probleme
    Hallo bin vor zwei Tagen mit meinem Spider 10 km gefahren, Auto abgestellt nach 10 min wieder gestartet. Das starten war nicht so wie sonst, das er sofort anspringt, aber er startet. Am nächsten Morgen startet er gar nicht. Nach ca. 4 Versuchen nicht mehr weiter versucht, denke habe leichten Benzin Geruch wahr genommen. Habe dann den anderen Fiat genommen. Nach der Arbeit ab in die Garage, gestartet und er springt sofort an. Das Verhalten kann ich gar nicht brauchen, weil ich nicht weiß, wo ich jetzt suchen soll. Was könnte der Fehler sein, für diese Selbstheilung. Besten Dank im Voraus. Gruß Roland
    Gruß Roland
    Fiat Spider DS Bj.1985

  • #2
    Hallo Roland,

    Ferndiagnose ist immer schwierig.
    Aber die Tage war es am Morgen doch recht kalt. Da braucht der Wagen die Anfettung über die Dralldüse am Luftsammler. Wenn diese nicht einspritzt (wird gesteuert über den Thermofühler unter der Ansaugbrücke), dann will er bei kalten Temperaturen nicht. Wenn er mal an war oder es wärmer wurde, dann geht`s.
    Grüße von der Saar,

    Stefan

    Kommentar


    • #3
      Hatte ähnliche Probleme mit meinem DS. Darüberhinaus ist er einmal nach kurzer Fahrtstrecke plötzlich fast ausgegangen und wollte nicht mehr ordentlich Gas annehmen.
      Habe an den Kabel die zur Kaltstartdüse führen herumgespielt und dann ging es plötzlich wieder. Kontaktspray in die Steckverbindungen und dort die Kabel vor den Steckern isoliert. Seither keine Probleme mehr. Ich vermute, dass es ein Kontaktproblem mit dem Thermozeitschalter gab. Stehengeblieben ist er vermutlich wg. Überfettung, da die Dralldüse nicht mehr abgeschaltet wurde. Im umgekehrten Fall hat im kalten Zustand die Dralldüse wohl kein Signal bekommen. Müsste man alles durchmesssen können.

      Grüße aus der Pfalz
      Erwin

      Kommentar


      • #4
        Hallo Stefan, danke für deine Antwort, das mit der Ferndiagnose verstehe ich. Dachte nur vielleicht hat schon mal jemand das selbe Problem gehabt. Mir wäre es lieber gewesen, er wäre Mittags nicht angesprungen und ich hätte suchen können. Aber dein Tipp prüfe, ich beim nächsten mal gleich Morgens.
        Gruß Roland
        Fiat Spider DS Bj.1985

        Kommentar


        • #5
          Hallo, so heute morgen 8 Grad, Stecker vom Fühler unter der Ansaugbrücke und vom Zusatzeinspritzventil gezogen. Mein Spider spring trotzdem an, läuft zwar nicht gut aber er läuft. Somit muss mein Start Problem doch wo anderes liegen.
          Gruß Roland
          Fiat Spider DS Bj.1985

          Kommentar


          • #6
            ich hatte mal den fall

            alles abgesucht bei der einspritzanlage , alles mal ausgetauscht gegen funktionierende teile

            startete mal nicht , dann tagelang ohne probleme

            dann habe ich durch zufall , durch eine berührung am hallgeber-kabel , diesen effekt wieder gehabt

            hatte sich dann heraus gestellt das das weiße kabel einen bruch hatte , der manchmal diesen ausfall verursachte
            gruß
            holger
            spider-krefeld

            FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

            Feuer In Allen Töppen



            88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

            am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

            Kommentar


            • #7
              Hallo Holger, danke für deine Antwort. Hallgeber ist fast neu. Heute Mittag 20 km gefahren, eingekauft und er startet wieder nicht Leider liegt die Werkzeugtasche mit Voltmeter und Prüflampe in der Garage Auch keine Zündkerze dabei zum prüfen ob ein Zündfunke kommt. Somit ganz kurz Kabel vom Verteiler abgezogen und gegen Masse gehalten. Funke kommt, Stecker wieder montiert und er startet.
              Gruß Roland
              Fiat Spider DS Bj.1985

              Kommentar


              • #8
                also sieht es ja nach zündung aus

                auch wenn der hallgeber fast neu ist , aber die qualität der heutigen ist ja nicht der hit , würde ich ihn mal auf verdacht austauschen
                gruß
                holger
                spider-krefeld

                FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                Feuer In Allen Töppen



                88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

                Kommentar


                • #9
                  Holger, ich habe drei hallgeber in der Garage. Wo könnte ich den einen besseren kaufen?
                  Gruß Roland
                  Fiat Spider DS Bj.1985

                  Kommentar


                  • #10
                    tja , das weiß ich leider auch nicht

                    manchmal tauchen in italien noch gute auf

                    aus meiner überzeugung liegt es an der hitze , der das kabel ausgesetzt ist

                    wird heiß und weich , dann wieder kalt und hart und irgendwann sind die weichmacher der isolierung hin und es kann zum

                    kabelbruch kommen

                    bei einer letzten restaurierung haben wir das kabel mal mit hitzeschutzband versehen , bis jetzt läufts

                    aber das größte problem ist der verteiler , der wird durch den auslasskrümmer schon sehr heiß , und bekommt auch noch

                    durch seinen kurzen stummel die hitze des heißen öl mit ab
                    gruß
                    holger
                    spider-krefeld

                    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                    Feuer In Allen Töppen



                    88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                    am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X