Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zylinderkopf -> Kratzer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zylinderkopf -> Kratzer

    Hallo zusammen,
    nach langem Suchen habe ich beim Schiminsky endlich einen Kopf gefunden. Als er nun ankam musste ich leider feststellen dass dort ein etwas tieferer Kratzer drin ist.
    Uwe hat mir direkt eine verstärkte ZK-Dichtung draufgepackt, nichts gegen Uwe Schiminsky, der hat mir schon paar gute Tipps gegeben was die überholung des Motors angeht. Ich wollte mir hier allerdings noch eine weitere Meinung einholen.
    Laut ihm passiert da nichts, da die Dichtung das schon abdeckt.
    Die größere Macke ist wohl noch im Brennraum, also vor der Dichtung. Da wird das wohl nicht so tragisch sein, aber der kleinere Kratzer an der Seite?

    Was denkt ihr?

    Angehängte Dateien

  • #2
    Moin Michael ,
    auf den ersten Blick fällt mir auf , dass der Kopf (also die Dichtfläche) lediglich mal geschliffen wurde - vermutlich von Hand , also nur gesäubert .
    Früher , als ich selbständig war , hatte ich in meiner Werkstatt öfter mal Köpfe geplant (auch LKW-Motoren) , d.h. auf die Fräse gespannt und mit einem 250er Messerkopf ein paar Hundertstel abgefräst , da sah man dann ein feines bogenförmiges Schliffbild .
    Wenn Du einen Motoreninstandsetzer kennst , könnte der den mal planen , dann bist Du auf der sicheren Seite .
    freundliche Grüße
    Erik

    Kommentar


    • #3
      Danke,
      ich bin gerade rein, war beim Motorbauer um meinen Block vom honen abgeholt. Dem habe ich direkt den Kopf in die Hand gedrückt. Die Frage ist nur, wie viel darf er maximal abtragen?
      Der Block hat er nämlich auch schon geplant!

      Kennt jemand die Maße vom Kopf? Also die Originalhöhe der Bohrung für die Zylinderkopfschraube?
      Und weiß jemand wie viel max. abgenommen werden kann, ohne an den Ventilen / Nockenwelle (oder wo auch immer) was zu ändern?
      Zuletzt geändert von Michael; 09.02.2022, 14:03.

      Kommentar


      • #4
        es geht nicht darum , wieviel runter darf , sondern wieviel muss : so wenig wie möglich oder anders gesagt , nur so wenig , wie nötig ist .
        In gewissen Grenzen kann das auch mit einer dickeren Kopfdichtung ausgeglichen werden .
        Erkundige dich , ob es "Übermaß-Dichtungen" für den Fiat-Motor gibt , ähnlich wie bei Kolben .(so weit bin ich selber noch nicht , was Fiat betrifft)
        bei einem Volvo-6-Zylinder hatte ich mal 0,8 mm abgenommen und der sprang wieder an - hörte sich aber "ulkig" an - war egal, der sollte nur irgendwie laufen für den Export . . . wie sagt man ? der Kunde ist König (und hat es bezahlt 🙄)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von fellzausel Beitrag anzeigen
          es geht nicht darum , wieviel runter darf , sondern wieviel muss : so wenig wie möglich oder anders gesagt , nur so wenig , wie nötig ist .
          Aber irgendwo ist doch die Grenze?! Wenn ich dem sage, plane bis der Kratzer weg ist und es dann 1mm weniger sind, ist es glaube ich auch nicht ganz gut!?

          Kommentar


          • #6
            eine Grenze gibt es definitiv , und die liegt auf jeden Fall deutlich unter 1mm .
            Mein Beispiel mit dem Volvo-Motor , das war schon eindeutig über die Grenze hinausgeschossen - hab ich auch nur ausnahmsweise gemacht weil der Kunde mir versicherte , es in Kauf zu nehmen, wenn's "in die Hose" geht.
            wenn 0,2 mm abgenommen werden , ist das schon recht ordentlich , die Kratzer auf deinem Kopf sind ja nicht 1mm tief , das täuscht , sieht meist schlimmer aus als es ist . das sollte dein Motorenschrauber auch beurteilen können.
            Wenn der Kopf nicht krumm (verzogen) ist und noch nie bearbeitet wurde , gibt der das her .

            Kommentar


            • #7
              Hallo,
              bevor beplant wird das Volumen ausgelitert danach kann man errechnen wieviel noch geplant werden kann.
              An diesem Zylinderkopf muss noch mehr gemacht werden als nur geplant.... was auf den Bildern ersichtlich ist....
              und die Kerbe ist nicht ohne...
              Der Block wurde auch schon geplant.... wurde des Volumen Kolbenboden zur Planfläche berechnet bzw. ausgelitert?
              Du wirst Probleme beim Einstellen bekommen
              Block geplant Zylinderkopf auch planen....
              Als so eine dicke Zylinderkopfdichtung musst schon Suchen......
              Ich hätte den Zylinderkopf sofort zurück gesendet...... Da kann der Herr Verkäufer dazu packen was er möchte....
              Habe den Herrn Verkäufer und seine Frau kennen gelernt...... nun ja jeder so wie er mag
              Gruß Frank
              Zuletzt geändert von Edeltuner; 09.02.2022, 15:32.

              Kommentar


              • #8
                Danke Frank,
                was meinst du denn mit "muss noch mehr gemacht werden"?
                ich schau mal, was ich mache... Sammel noch paar Informationen und schau dann was der Motorbauer dazu sagt.
                Die verstärkte Dichtung, die ich da habe, ist von Reinz.. Hat glaube ich 1.8 mm? Richtig?
                Wie dick ist denn die Standarddichtung?

                Kommentar


                • #9
                  also ich würde den kopf auch nicht verbauen , die kerbe ist schon erheblich

                  ich weiß ja nicht was du bezahlt hast für den kopf , aber ein profi hätte den geplant verkauft und nicht mit einer dickeren dichtung

                  es gibt auch noch dickere dichtungen



                  bleibt gesund
                  gruß
                  holger
                  spider-krefeld

                  FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                  Feuer In Allen Töppen



                  104.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                  am Sonntag den 02.10.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                  Kommentar


                  • #10
                    und hier hast du nicht nach einem zylinderkopf gefragt , da hätte dir bestimmt auch jemand helfen können
                    bleibt gesund
                    gruß
                    holger
                    spider-krefeld

                    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                    Feuer In Allen Töppen



                    104.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                    am Sonntag den 02.10.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                    Kommentar


                    • #11
                      hier gibt es zkd bis 2,05mm

                      http://www.alfa-fiat-spidersport.at/shop/
                      bleibt gesund
                      gruß
                      holger
                      spider-krefeld

                      FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                      Feuer In Allen Töppen



                      104.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                      am Sonntag den 02.10.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                      Kommentar


                      • #12
                        Bevor ich überhaupt mit einen Zylinderkopf anfange überprüfe ich Kühlmittelmantel.
                        Es wird :
                        • die Ventilführungen Einlass und Auslass Seite überprüfen....meistens müssen die Ventilführungen der Auslass- Seite erneuert werden( der Hitze geschuldet)
                        • waren Ventile verbaut werden die Ventilschäfte aller Ventile auf kleinste Beschädigungen überprüft... und Ausgetauscht
                        • Ventilsitzring überprüfen bzw überarbeiten
                        • Alle drei Planflächen überprüfen, Brennraum auslitern, zum berechnen der Planfläche....
                        • Werden neue Ventile benötigt werden die neue Ventile eingeschliffen....ich persönlich fräsen den Ventilsitz.
                        Habe ich einen Zylinderkopf neu aufgebaut, wird alles erneuert sogar die Ventilsitzringe werden erneuert.

                        Ja... es ist mir klar dass das Ansichtsache ist... und auch eine Frage was bin ich bereit zu zahlen...

                        Ich werde immer noch angerufen, angeschrieben ob ich noch Zylinderköpfen, oder Motoren aufbaue...
                        ...Nein, nicht mehr....

                        Gruß Frank

                        Kommentar


                        • #13
                          sorry , du hast wohl gesucht , ist mir dadurch gegangen
                          bleibt gesund
                          gruß
                          holger
                          spider-krefeld

                          FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                          Feuer In Allen Töppen



                          104.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                          am Sonntag den 02.10.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                          Kommentar


                          • #14
                            da du ja in neuss wohnst , kann ich dir nur empfehlen mal zum stammtisch zu kommen , da können etliche sachen geklärt werden und auch einige sind dabei , die helfen können , auch mit teilen
                            bleibt gesund
                            gruß
                            holger
                            spider-krefeld

                            FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                            Feuer In Allen Töppen



                            104.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                            am Sonntag den 02.10.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Holger Beitrag anzeigen
                              da du ja in neuss wohnst , kann ich dir nur empfehlen mal zum Stammtisch zu kommen, da können etliche Sachen geklärt werden und auch einige sind dabei , die helfen können , auch mit teilen
                              Danke Holger, das mit dem Stammtisch muss leider noch etwas warten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X