Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motor "verschluckt" sich bei höheren Drehzahlen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motor "verschluckt" sich bei höheren Drehzahlen


    Hallo,

    Ich habe bei meinem 1975 US Spider, das Problem, dass er ab dem 3. Gang und manchmal auch schon im 2. Gang sich ab Ddrehzahlen zwische 2500 und 3000 1/min "verschluckt", bzw. extrem zu ruckeln anfängt, wie als würde er an und wieder aus gehen bzw etwas blockieren, sodass man vom Gas gehen muss und dann fängt ers ich langsam wieder. Komischerweise passiert dass nicht im 1. Gang und im 2. nur ab und zu bei Drehzahlen über 5000 1/min.
    Das erste mal trat es auf, nach dem ich bei meinem Vergasser eine undichte/rissige Beschleunigermembran getauscht habe.

    Schonmal vorab vielen Dank für eure Hilfe.





  • #2
    eine anständige vorstellung in einem forum , wäre sicher von vorteil und ambitioniert die user dir eventuell zu helfen
    bleibt gesund
    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    94.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

    am Sonntag den 05.12.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

    Kommentar


    • #3
      Hallo Holger,

      kann ich gerne machen, einfach hier im Thread oder gibt es dafür eine spezielle Stelle?

      LG

      Kommentar


      • #4
        ja bitte in dieser rubrik

        https://www.124fiatspider.de/forum/g...eue-mitglieder

        und wenn es geht bitte die fahrgestellnummer und ein schönes bild deines spiders für das weltweite register , das wäre toll
        bleibt gesund
        gruß
        holger
        spider-krefeld

        FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

        Feuer In Allen Töppen



        94.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

        am Sonntag den 05.12.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

        Kommentar


        • #5
          Hallo, ich hätte auch so ein Problem, lag dann daran das der Schwimmerstand zu niedrig eingestellt war. Der Vorrat an Treibstoff wurde bei höheren Drehzahlen leer. Nachdem ich die Messing lasche gebogen habe füllte er mehr ein und das Problem war weg. Vorher aber getestet ob die Pumpe genug fördert.
          LG Thomas

          Kommentar

          Lädt...
          X