Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Temperaturanzeige und Kühlung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Temperaturanzeige und Kühlung

    Hallo zusammen,

    nachdem ich meine Elektrik wieder in den Griff bekommen habe - Danke nochmal für die vielen Hinweise - habe ich ein Problem mit der Kühlung. Die Temperaturanzeige schlug auf Anschlag. Da ich dies auf eine Undichte Wasserpumpe zurückgeführt habe, habe ich sowohl die Wasserpumpe als auch das Thermostat erneuern lassen. Damit bin ich jetzt 1000 Kilometer problemfrei gefahren.

    Als ich am vergangenen Wochenende erneut gefahren bin, ging die Temperaturanzeige beim Stand an der Ampel erneut auf Anschlag und nach dem losfahren, ging es nach ein paar Hundert Metern wieder auf Idealtemperatur. Was mich nun wundert, ist, dass die Temperatur nicht langsam wieder runter gegangen ist, sondern genauso schnell wie sie von Mitte auf Anschlag gesprungen ist auch wieder zurück gesprungen ist.

    Kennt jemand von euch das Problem?

    Viele Grüße
    Daniel

  • #2
    du hast zwei fühler im zk , der eine ist für die aktuelle temperatur und der andere verursacht im instrument bei einer bestimmten temperatur den vollausschlag

    wenn jetzt keine übertemperatur vorhanden ist , dann wird der fühler wohl eine macke haben oder das kabel ist irgendwo kaputt und bekommt masse
    bleibt gesund
    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    92.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

    am Sonntag den 03.10.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

    Kommentar


    • #3
      Hallo Holger,

      danke für die schnelle Rückmeldung. Ich werde mir den Fühler mal ansehen. Kannst du mir sagen, wie das Teil aussieht?

      Viele Grüße
      Daniel

      Kommentar


      • #4
        moin

        so wie im bild
        Angehängte Dateien

        Kommentar

        Lädt...
        X