Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motor Standgas zu hoch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motor Standgas zu hoch

    Hallo zusammen, ich habe da ein kleines Problem. Ich habe den Zusatzluftschieber überholt und das Thermostat neu (Fiat Ds 1983)ersetzt. er springt super an aber ich habe ein Standgas von 2000, obwohl ich das Standgasschraube total gelöst und die andere Schraube fürs Standgas hinein gedreht habe. Hatte das auch schon jemand? Was könnte Abhilfe schaffen? Wenn ich den alten Zusatzluftschieber wieder einsetzte habe ich das Problem nicht mehr,dafür kein guter Kaltstartverlauf.
    Ich bin für eure Erfahrung und Hilfe sehr dankbar.
    G Suissi
    Zuletzt geändert von suissi; 17.01.2021, 14:21.

  • #2
    schließt der neue zls den nach gewissem motorlauf ? und was ist das für einer ? nummer

    bleibt gesund
    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    103.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

    am Sonntag den 04.09.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

    Kommentar


    • #3
      Hallo Holger,

      Die Nummern des zls sind identisch mit dem alten. Der zls ist bei warmen zusatnd offen und bei kaltem geschlossen, kann das sein? Wenn ich kurz gas gebe nachher fällt das Standgas auf normal und dann gleich wieder hoch auf 2000. Der zls wurde vom Händler generalüberholt, kann es sein, das da eventuell ein falscher elektrischer Stecker dran ist, der die falschen Werte sendet?

      Wie kann ich den Drosselklappenschalter neu justieren (einstellen)?
      Zuletzt geändert von suissi; 18.01.2021, 10:21.

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        der Zusatzluftschieber muss im warmen Zustand zu sein. Normalerweise kannst du durch den ZLS durchschauen, wenn er kalt ist. Gibst du dann Strom drauf oder erwärmt er sich über das Gehäuse, dann geht er zu.
        Noch eine Anmerkung: Der Schieber sendet keine Werte, sondern wird rein gesteuert.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image_2908.jpg Ansichten: 2 Größe: 1,58 MB ID: 10507
        Zuletzt geändert von Saar_CS0; 18.01.2021, 11:20.
        Grüße von der Saar,

        Stefan

        Kommentar


        • #5
          Ich habe vor ein paar Tage ebenfalls meinen Zusatzluftschieber gewechselt, da bei mir irgendeiner drinsaß (ich denke vom Audi 80).

          Den neuen habe ich vor dem Einbau so geprüft:

          30 Min. in den Gefrierschrank gelegt. Danach war das Loch noch ein Stück größer als auf dem Bild von Stefan zu sehen.
          Danach eine 12V Batterie an die beiden Anschlüsse geklemmt.
          Nach circa. 1 Min. war das Loch komplett zu.

          69er Vespa 50N, 77er Triumph Spitfire 1500, 81er Fiat Spider CS0

          Kommentar


          • #6
            Danke Probiers aus. Der alte ZLS ist immer geschlossen, jedenfalls fast ganz, es hat ein ganz winziger durchlass. der neue teste ich jetzt.

            Kommentar


            • #7
              OK Test beendet. Bei kaltem Zustand ist der ZLS offen, wenn ich es 12 Volt anstecke bleibt das Teil offen. Du meinst schon plus und Minus an den Stecker anschliessen?

              Kommentar


              • #8
                Ja, plus und minus dran. Das ist nur ein Heizdraht der dann warm wird und dadurch das Bimetall innen erwärmt. Dadurch geht das Loch/Schieber zu.
                Dann scheinen bei dir aber beide kaputt zu sein:
                • Der alte müsste kalt offen sein. Da fehlt Dir also dann der erhöhte Leerlauf beim Kaltstart.
                • Der neue müsste sich aufheizen und zugehen. Ggf. geht er dann zwar über die Motorwärme (übers Gehäuse) irgendwann zu, aber das hat schon einen Sinn weshalb die Dinger beheizt sind. Ich vermute er geht bei dir gar nicht zu - deshalb dreht Dein Motor auch zu hoch weil immer zu viel Luft kommt
                Zuletzt geändert von WindInMyHair; 18.01.2021, 17:08.
                69er Vespa 50N, 77er Triumph Spitfire 1500, 81er Fiat Spider CS0

                Kommentar


                • #9
                  Der neue Geht gar nicht zu. Der Händler pockt nun, Aussage: der funktioniert 100% :-( Kann man die ZLS selber reparieren? Wenn ja, hatb jemand erfahrung?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi,
                    dann kann der Händler auch kein Problem damit haben, wenn du den ZLS zurücksendest und dein Geld zurückverlangst. Durch falsches anschließen kannst du ja nix kaputt machen.
                    Ist das noch ein ZLS mit Wachspackung oder mit Bimetall?

                    Grüße von der Saar,

                    Stefan

                    Kommentar


                    • #11
                      wo sehe ich das? Teilenummer Bosch 0280140120

                      Kommentar


                      • #12
                        ich würde den auch zurück schicken , auch auf überholte teile hat man garantie , deshalb nicht selber dran rumspielen

                        welcher händler ist es den ?
                        bleibt gesund
                        gruß
                        holger
                        spider-krefeld

                        FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                        Feuer In Allen Töppen



                        103.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                        am Sonntag den 04.09.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von suissi Beitrag anzeigen
                          wo sehe ich das? Teilenummer Bosch 0280140120
                          Ist einer mit Bimetall. Der lässt sich reparieren. Habe ich auch schon gemacht.
                          Wenn du nicht weiterkommst, dann melde dich.
                          Grüße von der Saar,

                          Stefan

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X