Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schaltknüppel Tülle

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schaltknüppel Tülle

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3099874E-92CD-4EF9-96FB-E01D45966C3F.jpeg
Ansichten: 169
Größe: 4,09 MB
ID: 14040 Hallo Zusammen,

    ich habe schon öfter gelesen, dass das Befestigen der Tülle schwierig ist.

    Ich habe heute eine Methode angewandt, die nur 10 Min gedauert hat.

    Ich habe die Niete im Aluring entfernt und das Langloch verlängert. Dadurch konnte ich den Durchmesser verkleinern. Ich habe dann eine Senkkopfschraube anstelle der Niete eingesetzt.

    Wenn die Tülle sitzt, auseinander drücken und Schraube anziehen.

    VG

  • #2
    das ist ja auch nicht das problem

    das ganze jetzt in die abdeckung der schaltung zu bekommen , das ist das schwierige

    der alu-ring muß dabei in die abdeckung greifen , und bei der dicke des leders und den ganzen doppel-lagen des leders ist nicht genügen platz im alu-ring
    bleibt gesund
    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    92.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

    am Sonntag den 03.10.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

    Kommentar


    • #3
      Hallo Holger,

      ich bin mir nicht sicher, ob wir dasselbe meinen.

      Ich habe zwei weitere Bilder hinzugefügt, um das besser zu sehen.

      Die obige Methode soll das Einbauen der Tülle in die Abdeckung beschreiben.

      Viele Grüße

      Jan

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_9057.jpg
Ansichten: 112
Größe: 2,58 MB
ID: 14048

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_9056.jpg
Ansichten: 92
Größe: 2,71 MB
ID: 14049

      Kommentar


      • #4
        okay , das habe ich gemeint

        bei dir scheint es gut geklappt zu haben

        aber ich kann dir sagen , es geht auch je nach leder und nähten nicht so gut , schon etliche leidliche erfahrungen gemacht

        das mit der schraube und langloch habe ich auch immer gemacht

        aber wie gesagt bei dicken leder und vielen nähten ist das zum erbrechen

        du hast ja nur vier nähte , original sind ja meistens etliche mehr

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 9200001.jpg
Ansichten: 79
Größe: 6,9 KB
ID: 14060
        bleibt gesund
        gruß
        holger
        spider-krefeld

        FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

        Feuer In Allen Töppen



        92.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

        am Sonntag den 03.10.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

        Kommentar


        • #5
          Das ist interessant. Danke für die Erklärung. Ich bin darauf gekommen, weil es einfacher für mich war, den Aluring zu spreizen, als die Tülle reinzudrücken, und ggf noch das "Furnier" zu beschädigen. Durch das spreizen, kann man das Leder auch langsam in Form bringen. (sagt mein Sattler ;-) )

          VG

          Jan

          Kommentar

          Lädt...
          X