Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was ist das denn für ein (verplombtes) Kästchen???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was ist das denn für ein (verplombtes) Kästchen???

    Hallo Zusammen,

    ich habe im Fußraum dieses merkwürdige Kästchen gesehen.

    Mich wundert, dass es verplombt ist. Eine alte Wegfahrsperre?

    Kann mir jemand sagen, was das ist?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8782.jpg
Ansichten: 410
Größe: 2,83 MB
ID: 12378

  • #2
    Das ist ein Wegstreckenzähler. Dies sollte bei den Einspritzern daran erinnern, dass die Lambdasonde zu prüfen ist. Man traute den Sensoren damals keine hohe Lebensdauer zu.
    Kann man eigentlich ausbauen.
    Zuletzt geändert von Saar_CS0; 19.04.2021, 17:32.
    Grüße von der Saar,

    Stefan

    Kommentar


    • #3
      Die Lampe gehört dazu. Die leuchtet dann alle 30000 Meilen:
      Angehängte Dateien
      Fiat 124 Spider 1979 2000 ie
      Abarth 124 2016

      Stammtisch Stammtisch 13.5.22 MezzaLuna (jeden 2. Freitag im Monat)
      Haupttreffen 26.5.- 29.5.2022 Schönau am Königssee
      https://bit.ly/3rsPYKE

      Kommentar


      • #4
        Kann es eigentlich sein dass man das Ding hört ?
        Ich meine manchmal beim langsamen Fahren ein leises, periodisches Klacken zu hören dass sich in der Häufigkeit abhängig von der Geschwindigkeit ändert. Geschätzt alle 3-4 Radumdrehungen 1x "Klack".
        69er Vespa 50N, 77er Triumph Spitfire 1500, 81er Fiat Spider CS0

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für die Antwort!

          Man lernt ja nie aus...

          Beste Grüße

          Jan

          Kommentar


          • #6
            Hallo zusammen,
            auf dem Wegstreckenzähler liegt bei meinem CS0 ein blauer fliegender Sicherungshalter. Darin ist ein 300 Ohm Widerstand in Form einer Zäpfchensicherung. Kabel sind auf der einen Seite grau/sw, andere Seite grün/sw. In den Stromlaufplänen kann ich nichts dergleichen finden, hat jemand eine Erklärung ?
            Gruß
            Martin

            Kommentar


            • #7
              Zitat von MartinS Beitrag anzeigen
              Hallo zusammen,
              auf dem Wegstreckenzähler liegt bei meinem CS0 ein blauer fliegender Sicherungshalter. Darin ist ein 300 Ohm Widerstand in Form einer Zäpfchensicherung. Kabel sind auf der einen Seite grau/sw, andere Seite grün/sw. In den Stromlaufplänen kann ich nichts dergleichen finden, hat jemand eine Erklärung ?
              Gruß
              Martin
              mach mal bitte ein foto davon , das kenne ich noch nicht
              bleibt gesund
              gruß
              holger
              spider-krefeld

              FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

              Feuer In Allen Töppen



              100.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

              am Sonntag den 05.06.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

              Kommentar


              • #8
                Hallo Holger, ich schicke gerne ein Foto, dauert wegen der Feiertage wohl ein paar Tage… Guten Rutsch !😊

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe mal die Lage des Sicherungshalters und den Inhalt (300Ohm Widerstand) fotografiert…
                  Angehängte Dateien

                  Kommentar


                  • #10
                    ach diese

                    wenn ich mich nicht irre ist das die "cigar lighter in-line fuse"

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fiat spider 2000 Electrical Diagnostic Manual 1980-1981(1) Page 37 Snapshot 01.png
Ansichten: 161
Größe: 128,7 KB
ID: 17670

                    bleibt gesund
                    gruß
                    holger
                    spider-krefeld

                    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                    Feuer In Allen Töppen



                    100.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                    am Sonntag den 05.06.2022 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo Martin,

                      ich weiß nicht welches Spider-Modell du hast, aber ich bin mir fast sicher es handelt sich dabei um den "engine water temperature gauge resistor". Das schwarz/graue Kabel sollte dann zum "thermostatic switch for water temperature control" gehen und die grün/weißen einmal zur "engine water temperature gauge sending unit" und das andere zur Temperaturanzeige im Armaturenbrett. So ist es zumindest bei meinem 1975 CS1 US.

                      Bin mir nicht sicher ob all diese Begriffe jetzt wirklich eine Hilfe sind, aber ein Versuch ist es

                      LG, Niko

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Vermutung hatte ich nach Studium der Stromlaufpläne auch schon, danke für den Tipp Niko!
                        Ich werde bei Gelegenheit mal berichten, wenn ich nachmessen konnte wohin die Leitungen laufen…

                        Kommentar


                        • #13
                          Wenn ich mich richtig erinnere ist mindestens eines dieser Elemente ein Anschluss am Motorblock zwischen den Zündkabel. Ich kann mich aber nicht mehr genau erinnern ob es beide waren oder nicht.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X