Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lenkradposition

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lenkradposition

    Hallo Zusammen,

    meinen ersten Beitrag schreibe ich, da mir beim letzten einsteigen in den Spider aufgefallen ist, wie flach das Lenkrad eigentlich steht.
    Ein Blick von unten zeigt zwei Kreuzgelenke und einen Träger mit zwei Schrauben und zwei Bolzen. Da die Kreuzgelenke eh schon nach oben stehen, müsste ich doch durch absenken des Trägers im Bereich der Schrauben eine „modernere“ Lenkradposition erhalten ohne weitere Eingriffe... oder?

    Hat sich hier schonmal jemand versucht?

    Grüße

    Norbert

  • #2
    Spannend, ich baue ja gerde die Lenknug ein,
    ich könnte mal schnell die 2 Schrauben lösen und gucken ob es klappt - am Samstag ...

    LG
    Basso
    Größe allein ist nicht entscheidend. Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

    Kommentar


    • #3
      es geht

      hab schon einige gesehen ,

      mit unterlagscheiben die stellung verändert , kann man aber bestimmt schöner lösen

      mit langen beinen sehe ich aber probleme

      was auch helfen würde ist ein tiefgeschüsseltes lenkrad , aber welches ?
      gruß
      holger
      spider-krefeld

      FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

      Feuer In Allen Töppen



      89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

      fällt wegen corona leider aus

      Kommentar


      • #4
        Super, ja hätte an Eisenschienen gedacht als Adapterdreiecke... geht das mit den hinteren Bolzen?
        Wo fängt das mit langen Beinen an? Bin 1.8m... geht eigentlich noch, sitze nicht ganz hinten.

        Grüsse

        ElGrande

        Kommentar


        • #5
          Moin

          Passt vielleicht nicht ganz, aber ich habe meine Nabe etwas verlängert ca.2 cm.
          Finde die Sitzposition angenehmer , etwas mehr platz für die Knie

          Gruss Marcus

          Kommentar


          • #6
            Moin Marcus,

            doch, dass könnte auch was bringen.
            Wie hast du das gelöst? Adapter gedreht?

            Grüße

            Norbert

            Kommentar


            • #7
              Hallo Norbert

              Ja ich hab mir einen Ring aus Alu gedreht und etwas längere Schrauben genommen.
              Hab leider kein Bild von dem Ring einzeln.

              Gruss Marcus

              Kommentar


              • #8
                Toll,
                ich probiere mal aus ob meine Arme lang genug sind
                vlt werden es bei mir dann auch solche Adapter werden

                Kommentar


                • #9
                  hast du nabe und adapter zusammen verschraubt und dann lackiert ?
                  sieht wie ein teil aus
                  gruß
                  holger
                  spider-krefeld

                  FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                  Feuer In Allen Töppen



                  89.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                  fällt wegen corona leider aus

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo Holger

                    Ja beide Teile zusammen lackiert mit der Dose.
                    Sieht dann aus als ob es so muss 😏

                    Gruss Marcus
                    Zuletzt geändert von DS Fahrer; 03.03.2019, 19:36.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X