Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Barometer Dose

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Barometer Dose

    Aus reiner Neugier.......
    haben Alle iE Modelle eine Barometer /Höhenkorrektur Dose ?
    oder gab es da unterschiede zu USA und Europa Modelle oder nach Baujahr ???

  • #2
    Nur die letzten Modelle mit Steuergerät 0 280 000 222 haben die Höhenkorrektur mit Barometerdose.
    Grüße von der Saar,

    Stefan

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Info.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Stefan, mein 81er DS hatte damals auch schon die Höhenanreicherung....🤔🤔
        Gruß Frank

        Kommentar


        • #5
          81er ds ???????

          ist das einer der vor-serie von 12 stück ???
          bleibt gesund
          gruß
          holger
          spider-krefeld

          FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

          Feuer In Allen Töppen



          90.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

          am Sonntag den 01.08.2021 im Cafe del Sol in Krefeld ab 10.00 Uhr

          Kommentar


          • #6
            Hab dazu auch noch was gefunden......
            liegt wohl daran was für ein Steuergerät verbaut wurde , mit Endnummer 190 steht Barometerdose mit bei und bei dem mit Endnummer 222 mit kontinuierlicher Höhenkorrektur

            Kommentar


            • #7
              Die 190er sind immer ohne Höhenkorrektur und die 222 mit kontinuierlicher Höhenkorrektur, sprich mit der externen Barometerdose.
              In manchen Unterlagen wird noch ein Steuergerät Typ 207 mit schaltender Höhenkorrektur geführt. Mir ist ein solches Steuergerät beim Spider noch nicht untergekommen.
              Die ersten Steuergeräte 222 wurden für den Export in die Schweiz ausgeliefert, da dort die Abgasgesetzgebung schon etwas strenger war. Außerdem macht dort die Höhenkorrektur mehr Sinn. ;-))
              @Frank: bin nicht ganz sicher, aber ich denke die DS sind alle mit 222 Steuergerät ausgeliefert worden
              Grüße von der Saar,

              Stefan

              Kommentar


              • #8
                Hallo zusammen
                @Stefan: unser DS *0* hatte das Steuergerät 190 (blauer Aufkleber) Die externe Barometerdose (Bosch 0280 101 001) war seitlich am Massepunkt montiert.
                Zudem war die defekte Höhenkorrektur die Ursache für mein ersten Motorschaden am Furkapass. Habe das Steuergerät und die Dose zu Bosch gesendet.... Prüfbericht: defekt der Barometerdose (Höhenanreicherung) Motorsteuergerät: ohne Fehler, umgebaut auf kontinuierliche Höhenkorrektur, Versiegelungspunkte vorhanden.
                Ich schau mal nach ob ich noch Bilder vom Motorsteuergerät und den Prüfbericht habe...
                "war die Barometerdose nicht angeschlossen sägender Leerlauf"...... Barometerdose angesteckt und schon änderte sich der Leerlauf!!
                Ich habe das Steuergerät vor Jahren in den USA verkauft. in den USA suchte jemand nach solch einem Steuergerät.

                In meinen Unterlagen steht dass das Steuergerät 207 Ersatzweise 03.1982 und 11.1984 verbaut wurde, vielleicht hat mir ein Mitarbeiter von Pininfarina auch was falsches Mitgeteilt

                @ Holger ich ruf dich an...

                Gruß Frank

                Kommentar

                Lädt...
                X