Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Benzinverlust

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Benzinverlust

    Hallo,
    Ich habe am Samstag meinen Spider aus dem Winterschlaf geweckt, dabei habe ich festgestellt dass im Winter 10 Liter Benzin abhanden gekommen.
    Kann es sein dass der Sprit verdunstet ist?
    Wenn nicht, woran kann es liegen?
    Eigentlich kann es sich doch nur um ein Mikroloch im Tank handeln oder um den Anschlussschlauch des Tankstutzen?
    Gruß Thomas
    Zuletzt geändert von atnv; 08.04.2020, 18:57.

  • #2
    10 liter sind echt viel , glaube nicht das die verdunstet sind

    riecht es den irgendwo stärker nach benzin ?

    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

    am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

    Kommentar


    • #3
      Ja das riecht in der Garage schon nach Benzin. Gefühlt ist es unter dem Auto am stärksten, dort wo der Schlauch vom Tankstutzen in den Tank geht.
      Der Schlauch sieht aber noch sehr gut aus.
      Bin am überlegen ob ob ich Tank und Schlauch tausche.
      Die restlichen Schläuche habe ich letztes Jahr schon erneuert.
      Gruß Thomas

      Kommentar


      • #4
        weißt du ob der schlauch schon mal getauscht wurde , weil er noch so gut aussieht ?

        es war mal eine diskussion das diese neuen schläuche nicht das beste sind

        ich versuche mal dieses zu finden


        gruß
        holger
        spider-krefeld

        FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

        Feuer In Allen Töppen



        88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

        am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

        Kommentar


        • #5
          Ich weiß leider nicht ob der Schlauch schon einmal getauscht wurde, habe den Spider erst seit letztem Jahr.
          So wie er aussieht ist er aber mal getauscht worden.
          Hast du eine Empfehlung wo man einen guten neuen Schlauch bekommt?

          Kommentar


          • #6
            ich habe das nochmal gefunden

            die schläuche die man bei den händlern bekommt sind wirklich nicht zu empfehlen , gasen nach kurzer zeit schon wieder aus

            es wurde dann ein gates-schlauch aus den usa geordert , war etwas besser aber auch nicht der große wurf

            es ist wohl das problem des heutigen benzins und deren zutaten

            die sollen sehr gut sein , aber ob die einen für den spider haben muß man anfragen oder mit passenden durchmessern improvisieren

            Cohline-Schläuche

            https://www.cohline.de/html/index.php

            gruß
            holger
            spider-krefeld

            FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

            Feuer In Allen Töppen



            88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

            am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

            Kommentar


            • #7
              Hallo Holger,
              Für wichtig hälst Du Schwallbleche im Tank, ich schwanke zwischen den beiden:

              https://www.ebay.de/itm/Tank-Benzint...edirect=mobile

              https://www.ebay.de/itm/Tank-Benzint...edirect=mobile

              Der zweite ist scheinbar ein Original und hat Schwallbleche, dafür war er scheinbar schon angerostet, ansonsten hätte er ja nicht neu lackiert werden müssen.

              Bekommt man diesen Schlauch wohl in so einem engen Radius gebogen um damit den Tankschlauch zu ersetzen? Der ist zumindest aus NBR und damit wirklich beständig.

              https://www.ebay.de/itm/Benzinschlau...edirect=mobile

              Gruß Thomas

              Kommentar


              • #8
                sind wichtig , deshalb würde ich den zweiten nehmen , wahrscheinlich wurde er wegen lagerungsschäden neu lackiert

                ich glaube nicht das der so gebogen werden kann

                ich würde den mit einem metall 90° bogen anfertigen
                gruß
                holger
                spider-krefeld

                FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

                Feuer In Allen Töppen



                88.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW

                am 04.10.2020 , ab 10.30 Uhr im Cafe del Sol in Krefeld

                Kommentar


                • #9
                  Amici,
                  Betreffend Schlauch: normale Benzinleitungen halten die modernen Bleiersatzstoffe nicht aus, das giftige Zeug diffundiert durch, stinkt teuflisch und wirkt auch so (carcinogen).

                  deshalb müssen zwingend diffusionsdichte Schläuche in Materialspezifikation FPM/ECO/AR/ECO (Typ 3E) nach DIN 73379-1 verbaut werden!

                  gibt es zB bei Würth.


                  https://eshop.wuerth.at/Produktkateg...gid/de/DE/EUR/

                  Zuletzt geändert von Ribolla; 13.04.2020, 08:56.

                  Kommentar


                  • #10
                    Moin, ich vermute das es der Schlauch vom Stutzen zum Tank ist.
                    Ich habe während meiner Restauration alle Schläuche "Repro" erneuert, und so mit auch "den" Schlauch zum Stutzen.
                    Nach ca. 2 bis 3 Wochen tropfte es ganz leicht am Stutzen/Schlauch.
                    Habe wieder den alten (vorigen) gereinigt und verbaut...TOP 👍
                    Der/Die "Repro" Schlauch/Schläuche haben bei langen nicht die Qualität...der Teile-Händler konnte es nicht glauben😬war klar.... natürlich argumentieren die Händler so.
                    Ich würde Teile-Kai mal fragen, ob er noch einen guten gebrauchten hat.
                    Zuletzt geändert von Lange; 13.04.2020, 11:53.

                    Kommentar


                    • #11
                      Bitte nochmals: bei allem Respekt vor unseren Teilehändlern - bei Gummiware gibt es riesige Qualitätsunterschiede.

                      90 % der verkauften Kraftstoffschläuche sind definitiv NICHT für aktuelles Superbenzin geeignet.

                      und bei geformten grossen Schläuchen gibt es ebenfalls grosse Unterschiede - von billiger Chinaware bis zu verstärkten Formteilen aus bestem Material. Leider sieht man diese Qualitätsunterschiede von aussen nicht, deshalb wäre ein Erfahrungsaustausch im Forum dazu sehr wichtig. Vielleicht auch direkte Kommunikation mit seriösen Händlern wie Dangl, Schiminsky und Co..
                      Zuletzt geändert von Ribolla; 13.04.2020, 12:49.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe heute einen neuen Schlauch von von O&S eingebaut, alles andere habe ich unverändert gelassen. Werde über den Erfolg oder Misserfolg berichten.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,
                          Ich möchte mal einen kurzen Zwischenbericht abgeben, bis jetzt scheint alles gut zu sein. Kein Benzingeruch mehr, ob der Wagen noch Benzin verliert kann ich aber noch nicht sagen, dazu wird er zu oft bewegt 😊.
                          Gruß Thomas

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X