Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vergasertank im Einspritzer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergasertank im Einspritzer

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Vergasertank an dem lediglich Vor- und Rücklauf nicht fest im Tank eingelötet sind, sondern am Benzinstandsgeber sitzen.

    Kann der Tank so auch im Einspritzer laufen oder sollten die Röhrchen eingebracht werden? Alternativ wäre ein Catchtank zusätzlich einbaubar der der Sprit vorhält.

    Grüße

    ElGrande

  • #2
    ich wüßte nicht warum das nicht gehen sollte , ich sehe da aus meiner sicht keine probleme

    gruß
    holger
    spider-krefeld

    FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

    Feuer In Allen Töppen



    80.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW am 03.11.2019 ab 10.30Uhr
    im Cafe del Sol in Krefeld

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      ich müsste mich sehr täuschen, wenn der Anschlussquerschnitt beim Tank-Stutzen des Vergasers nicht deutlich geringer ist.
      Grüße von der Saar,

      Stefan

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        ich könnte dann entweder für den Motor über einen Catchtank gehen und damit nur den verbrauchten Sprit über eine Volumenstarke Pumpe in den Catchtank Pumpen oder halt die Röhrchen einlöten.

        Spricht was gegen die Catchtank Lösung?

        Grüße

        ElGrande

        Kommentar


        • #5
          okay , der vergaser hat 8 mm und der einspritzer 12 mm vorlauf am tank , aber für die spritmenge sollte es doch noch gehen , da nach der pumpe es bei beiden mit 8mm weitergeht , ist ja kein acht zylinder
          ich würde es mal ausprobieren bevor ich mit einem extra tank bzw. einschweißen der röhrchen rumprobiere
          gruß
          holger
          spider-krefeld

          FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

          Feuer In Allen Töppen



          80.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW am 03.11.2019 ab 10.30Uhr
          im Cafe del Sol in Krefeld

          Kommentar


          • #6
            Hi,
            12mm sind immerhin mehr als das doppelte an Querschnitt. Der Einspritzer pumpt ja auch deutlich mehr Kraftstoff als ein Vergaser.
            Ich würde ein Röhrchen einlöten.
            Catch Tank ist aus meiner Sicht keine Lösung, da der Kraftstoff dann zu warm wird.

            Gruß,

            Stefan
            Grüße von der Saar,

            Stefan

            Kommentar


            • #7
              Hi,

              ich schau mir die Sache mal an, sollte ja eigentlich kein Problem sein die zwei Röhrchen einzusetzen...
              Wieso wird es im Catchtank zu warm? Weil der Sprit zu häufig durchgepumpt wird?

              Grüße

              Norbert

              Kommentar


              • #8
                Zitat von ElGrande Beitrag anzeigen
                Hi,

                Wieso wird es im Catchtank zu warm? Weil der Sprit zu häufig durchgepumpt wird?
                So ist es.

                Grüße von der Saar,

                Stefan

                Kommentar

                Lädt...
                X