Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Philipp und sein Spider

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Philipp und sein Spider

    Mit dem Führerschein wollte ich einen Spider haben - das war Ende der 90er. Alle, die ich damals in meiner Umgebung ansah lagen preislich zwischen 3000 und 6000 DM, aber leider war "meiner" nicht dabei. Er sollte ein CS 1 der fühen Baujahre sein, innen und aussen schwarz mit CD 30 Felgen... und der Funke sollte überspringen - Ich hatte damals glaube ich ein bißchen zu oft "Christine" geschaut oder Knight Rider oder beides, aber so war das eben, ist auch heute noch ein bißchen so. Aus dem Spider wurde nichts, aber aus dem Kopf ging er mir nie. Vor 2 Jahren stand dann einer in meiner neuen Nachbarschaft und nachdem ich ein paar mal rein zufällig dran vorbeigefahren war hatte mich das Fieber wieder gepackt und ich begann im Netz mit meiner Suche. Leider erfolglos, entweder zu weit weg, zu schnell weg oder nicht das was ich suchte. Also klingelte ich beim Nachbarn und fragte, ob ich mich mal reinsetzen könne. Das ging und ziemlich schnell saß ich im Spider - innen komplett in schwarz..., dass er aussen rot war interessierte mich schon gar nicht mehr und dass er ein cs 1 von 78 mit schwachem Motor und dicken Stossstangen war auch nicht. Er hörte sich trotzdem gut an und ich hatte ein verdammt gutes Gefühl. Ich sagte ich wäre interessiert falls er mal verkauft werden soll. Ca. 6 Monate später erhielt ich einen Anruf und ich schaute ihn mir nochmal an. Dass er im Original "darkblue" war und schon 2x rot überlackiert wurde, das Interieur mal cremefarben war und mit Sprühfarbe schwarz angemalt wurde, habe ich genauso ausgeblendet wie noch ein paar andere Kleinigkeiten. Aber er hatte so gut wie keinen Rost, nur 1 Spachtelstelle und alle Blechteile sind Original, dass is mir immer am wichtigsten. Seitdem fahren wir jetzt nahezu jeden Tag. Nicht wenn es regnet und nicht wenn es schneit, aber sonst immer und er fährt auch immer, wir halten da schon zusammen. Ich repariere ihn weitgehend selbst und nach und nach soll er wieder in den Originalzustand versetzt werden. Bis auf innen, da soll er schwarz bleiben...

    Also dann - vielleicht mal auf ein Bierchen beim Schrauben!


  • #2
    Willkommen bei den Spiderfahrern!
    Fiat 124 Spider 1979 2000 ie

    Stammtisch (normal 2. Freitag im Monat) 29.2. Schwanenbräu nach der Messe RETROCLASSICS Stuttgart 27.2. -1.3.2020 ​Fiat 124 Spider Club e.V. Halle 7, Stand 7C53
    Oldtimertreffen 29.03.2020 Saisoneröffnung Jahreshaupttreffen 21.5. - 24.5.2020 Schönau am Königssee

    Kommentar


    • #3
      Auch von mir ein herzliches Willkommen. Schöne Vorstellung. Deine Schriftgröße ist allerdings etwas klein geraten und für die etwas älteren unter uns schwer zu lesen.

      Grüße Joachim

      Kommentar


      • #4
        auch von mir ein willkommen hier im forum
        gruß
        holger
        spider-krefeld

        FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

        Feuer In Allen Töppen



        84.Stammtisch 124fiatspider.de/Forum/NRW am 01.03.2020 ab 10.30 Uhr
        im Cafe del Sol in Krefeld

        Kommentar


        • #5
          Danke euch, mit der Schrift hast du recht Joachim, schaue es mir bei Gelegenheit nochmal an - Grüße Philipp

          Kommentar

          Lädt...
          X